Montag, 26. Dezember 2016

[ #technik ] Street View aus dem Jahr 1675: Straßenatlas Britannia mit 100 Streifenkarten

Noch zu Ogilbys Lebzeiten (1600-1676) erschien  der Straßenatlas.

Dieser enthält hundert doppelseitige Streifenkarten, auf denen die wichtigsten Poststraßen des britischen Königreiches verzeichnet sind. Eine am Rande eines jeden Streifens angebrachte Kompassrose dient der Orientierung des Betrachters. Mit seiner spezifischen Art der Darstellung bestimmte Ogilbys Britannia Straßenpläne bis weit ins 18. Jahrhundert und gilt heute als Meilenstein in der Entwicklung von Straßenatlanten.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

[FREIHANDbuch]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen