Montag, 20. März 2017

[ #naturwissen ] Fußball im MINT-Unterricht der Volksschüler (deutsch + englisch)

Was ist die perfekte Ballflugkurve, welche besonderen Eigenschaften hat der Rasen auf einem Bolzplatz und wie hoch ist die CO²-Bilanz einer Europameisterschaft?

Rund um das Thema Fußball lässt sich auch im MINT-Unterricht trefflich diskutieren: 20 Lehrkräfte aus 15 europäischen Ländern haben zwölf Unterrichtseinheiten entwickelt, die zeigen, wie der beliebte Sport die Fächer
  • Biologie, 
  • Chemie, 
  • Informatik, 
  • Mathematik, 
  • Physik und 
  • Technik 
zur runden Sache macht. Von der Messung der Luftdichte im Ball, über den Einfluss von Energy-Drinks auf die körperliche Leistung der Spielerinnen und Spieler bis zur Berechnung der Treffer-Wahrscheinlichkeit bei einem Elfmeter bietet die Broschüre Lehrkräften der Sekundarstufe ein breites interdisziplinäres Spektrum an Experimenten. Schülerinnen und Schüler können damit naturwissenschaftliche Phänomene des Fußballsports selbstständig entdecken und erforschen.

Die Broschüre wurde ermöglicht durch SAP und ist nach ‚iStage 1 – Informations- und Kommunikationstechnologien im naturwissenschaftlichen Unterricht‘ und ‚iStage 2 – Smartphones im naturwissenschaftlichen Unterricht‘ der dritte Band in der ‚iStage‘-Reihe. Die Publikation kann auf Deutsch und Englisch kostenfrei als Print-Exemplar (info@science-on-stage.de) bestellt, oder als PDF in mehreren Sprachversionen heruntergeladen werden. Außerdem ist die Broschüre auch als iBook erhältlich.

 [ #MINTsprint ] ⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen